Fashion/Home

Streetstyle Munich: Hut Ab!

Immer wieder frage ich mich, warum ich keine Hüte trage. Meine Antwort: Das steht mir nicht. Zumindest aber, fühle ich mich mit jeder Art von Kopfbedeckung etwas seltsam. Gar nicht seltsam, sondern modern und feminin war aber eine meiner Münchner Begegnungen: Simona trug einen voluminösen schwarzen Hut und war in ihrem Cape und Stiefel Outfit schlicht und cool.

Der Hut mit der breiten Krempe verlieh dem Look etwas Zartes und Extravagantes zugleich. Das karierte Cape ist zur Zeit absolut im Trend. Irgendwie erinnerte mich der Look an die 60ies, war aber zugleich absolut zeitlos. Sonst war das Styling reduziert Ton in Ton gehalten. Hut ab!

Hut: Asos, Jacke: Seven Star (Kalifornien), Kette: Edinburgh

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s