Fashion/Home

On a Sunny Day

Nun ist er da – der Frühling. Dieses Wochenende war das erste Mal, dass man einen richtigen Vorgeschmack auf die bald kommenden, schönen Monate bekam. Perfektes Wetter – und ein perfektes Wochenende, das ich mit meinen Eltern verbracht habe. Mein Programm: Shopping mit Mama (Ergebnisse gibt es in einem späteren Post), Sport, gemeinsame Spaziergänge in der Sonne, gutes Essen und Entspannung.

Einfach mal den Gang runterschalten, tut unglaublich gut – und genau das habe ich gemacht. Bei einem der Spaziergänge sind auch diese Bilder entstanden: In lockerer Frühlingslaune und mit einem Outfit, bei dem endlich mal kein Pullover notwendig war. So kann es weiter gehen!

Was sind eigentlich Eure Outfitfavoriten für den Frühling?… Ich überlege nämlich, was ich mir diesen Frühling zulegen sollte. Habt Ihr Tipps?

Outfit: Komplett in Zara (kompletter Zufall!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s