Fashion

Just simple

Es ist doch überraschend, wie schnell man mit Jeans und Hemd für beinahe alle Gelegenheiten angezogen ist: Es ist wahrscheinlich einer der universellsten Kombis – und das seit Jahrzehnten. Ändert man die Schuhe und Accessoires, kann man das Outfit sportlich, relaxed oder sogar elegant gestalten. Am besten ist so eine Hemd-Jeans-Kombi an Tagen, an denen man Wichtigeres zu tun hat, als sich ausgeklügelte Looks zu überlegen. Und das ist gut so – denn es gibt tatsächlich Wichtigeres.

Jeans: Zara, Hemd: Eterna, Schuhe: Hugo Boss, Tasche: DKNY, Gürtel: Hugo Boss, Kette: Bijou Brigitte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s