Beauty/Fashion

Hot December

Hot December

Heute ist der kalendarische bzw. meteorologische Winteranfang. Und auch wenn der Schnee noch auf sich warten lässt – kalt genug ist es schon, um es sich in einer kuscheligen und stilvollen Winterkombi gemütlich zu machen.

Und welche Farbe wäre passender, wenn nicht Weiß? Als Kontrast dazu, der auch optisch Wärme ausstrahlt, finde ich einen satten Burgunder-Ton ideal. Es ist somit eine elegantere, edle Variante des üblichen, typischen Rot-Weiß-Weihnachts-Mix. Für etwas mehr Coolness sorgen die geraden, reduzierten und etwas maskulinen Formen. Und da ich weiße Schuhe nur bedingt schön – und in den seltensten Fällen wirklich passend – finde, entschied ich mich in der Style-Kollage für die passenderweise maskulinen Derby-Schuhe in Silber.

Und zum Schluss ein kleines i-Tüpfelchen: Ein passender Nagellack in sattem, glänzenden Burgunder-Rot. Denkt man an diese Farbe, kommt schnell die Assoziation mit DER Nagellackfarbe – einem der ersten wirklichen Nagellack-Klassiker in der Mode- und Beautywelt: Rouge Noir von Chanel.

(Diese Farbe finde ich gerade in der Winterzeit absolut edel und ausdrucksvoll. Leider habe ich bis dato wenig Gutes über die Qualität von Chanel-Lacken gelesen. Daher habe ich mich auf die Suche gemacht und stelle Euch in meinem nächsten Post eine würdige Alternative vor.)

Einen schönen Dezember Euch allen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s